Xi Jinping: Das Studium der Geschichte der chinesischen Zivilisation sollte vertieft werden

Quelle: qstheory.cn (Chinesisch)

Das Studium der Geschichte der chinesischen Zivilisation sollte vertieft werden Historisches Selbstbewusstsein stärken und kulturelles Selbstbewusstsein stärken

Dies ist die Rede von Generalsekretär Xi Jinping am 27. Mai 2022 bei der 39. gemeinsamen Studie des 19. Politbüros des Zentralkomitees.

Xi Jinping

Heute hat das Politbüro des Zentralkomitees der KPCh die 39. kollektive Studie zur Vertiefung des Projekts der Erforschung der Quelle der chinesischen Zivilisation durchgeführt. Der Zweck der Organisation dieser Studie ist es, ein tiefes Verständnis der Entwicklungsgeschichte der chinesischen Zivilisation in den letzten fünftausend Jahren zu erlangen, die Vertiefung des Studiums der Geschichte der chinesischen Zivilisation zu fördern, die gesamte Partei und Gesellschaft zu drängen, ihr historisches Bewusstsein zu stärken, ihr kulturelles Selbstvertrauen zu stärken, unbeirrt den Weg des Sozialismus chinesischer Prägung einzuschlagen und sich zu vereinen und für den umfassenden Aufbau eines modernen sozialistischen Landes und die Verwirklichung der großen Verjüngung der chinesischen Nation zu kämpfen.

"Historiker, also die Art und Weise, wie Mingfu die Welt regiert, ist es auch." Seit dem Achtzehnten Nationalkongress der Kommunistischen Partei Chinas habe ich wiederholt die Notwendigkeit betont, die Geschichte zu respektieren, Geschichte zu studieren, historisches Denken zu etablieren und Chinas ausgezeichnete traditionelle Kultur zu erben. Das Politbüro des Zentralkomitees der KPCh hat viele kollektive Studien zur chinesischen Geschichte und Kultur organisiert, und im September 2020 hat es das Thema der neuesten archäologischen Entdeckungen und ihrer Bedeutung in China arrangiert, und heute wird es das Thema der Vertiefung des Quellexplorationsprojekts der chinesischen Zivilisation arrangieren.

Die chinesische Zivilisation hat eine lange Geschichte und ist breit und tiefgründig, was die einzigartige spirituelle Identität der chinesischen Nation, die Grundlage der zeitgenössischen chinesischen Kultur, die spirituelle Bindung, die das chinesische Volk auf der ganzen Welt erhält, und der Schatz der chinesischen kulturellen Innovation ist. Marx sagte: "Was auch immer eine Nation als Nation tut, ist das, was sie für die menschliche Gesellschaft tut." Im langen Verlauf der Geschichte, mit der Entschlossenheit und dem Willen, unermüdliche Anstrengungen zu unternehmen, um sich selbst zu verbessern, ist die chinesische Nation durch den Entwicklungsprozess anderer Zivilisationen der Welt gegangen, indem sie durch die blauen Stränge der Straße watete und durch Berge und Flüsse watete.

"Aus der Geschichte, aus dem Weg." Wenn Sie die Straße kennen wollen, müssen Sie zuerst Geschichte sein. "Unsere Partei hat die Geschichte der chinesischen Nation immer vom Standpunkt und Standpunkt des historischen Materialismus aus betrachtet und die ausgezeichnete traditionelle chinesische Kultur geerbt und weitergeführt. Bereits 1938 sagte Genosse Mao Zedong: "Unsere Nation hat eine Geschichte von Tausenden von Jahren, hat ihre Eigenschaften und hat viele ihrer wertvollen Produkte. Für diese sind wir immer noch Grundschüler. Das heutige China ist eine Entwicklung des historischen China; Wir sind marxistische Historiker, und wir sollten die Geschichte nicht abschneiden. Von Konfuzius bis Sun Yat-sen sollten wir dieses kostbare Erbe zusammenfassen und erben. Dies ist wichtig, um die großen Bewegungen des Tages zu leiten. "

Der Ursprung der chinesischen Zivilisation ist nicht nur ein großes Thema, dem sich chinesische Wissenschaftler der Forschung verschrieben haben, sondern auch ein Forschungsthema, dem die internationale akademische Gemeinschaft weiterhin Aufmerksamkeit schenkt. Nach mehreren Generationen kontinuierlicher Bemühungen von Wissenschaftlern haben die Forschungsergebnisse von Großprojekten wie dem Chinese Civilization Exploration Project Chinas millionenjährige Menschheitsgeschichte, 10.000 Jahre Kulturgeschichte und mehr als 5.000 Jahre Zivilisationsgeschichte empirisch verifiziert.

Das Projekt zur Erforschung der chinesischen Zivilisationsquelle hat bemerkenswerte Erfolge erzielt, aber es liegt noch ein langer Weg vor uns, und es muss weiter gefördert und vertieft werden. Es ist notwendig, sich auf die folgenden Aufgaben zu konzentrieren.

Erstens, stärken Sie die multidisziplinäre gemeinsame Forschung und fördern Sie mehr Errungenschaften im Projekt zur Erforschung der chinesischen Zivilisationsquelle. Das Chinese Civilization Exploration Project hat ein klareres Verständnis des historischen Kontextes des Ursprungs, der Bildung und Entwicklung der chinesischen Zivilisation, des Entstehungs- und Entwicklungsprozesses des Musters des Pluralismus und der Integration der chinesischen Zivilisation sowie der Merkmale der chinesischen Zivilisation und der Gründe für ihre Entstehung. Gleichzeitig sind die Ergebnisse des Projekts noch vorläufig und phasenweise, es gibt immer noch viele historische Rätsel, die darauf warten, gelöst zu werden, es gibt immer noch viele wichtige Fragen, die durch empirische Beweise und Forschung erreicht werden müssen, insbesondere eine Menge Arbeit, die getan werden muss, um die Geschichte der Xia-Dynastie vollständig darzustellen.

Jetzt verwenden wir die neuesten Technologien in Biologie, Molekularbiologie, Chemie, Geologie, Physik und anderen hochmodernen Disziplinen, um die alten Relikte unseres Landes zu analysieren, so dass die Quelle der chinesischen Zivilisation eine solide wissenschaftliche und technologische Analysegrundlage hat und unser Verständnis der Geschichte der chinesischen Zivilisation seit mehr als 5.000 Jahren erweitert. Die Erforschung des Ursprungs und der Entstehung der Zivilisation ist ein komplexes und langes systematisches Projekt, das die organische Kombination von archäologischer Erforschung und Literaturforschung mit naturwissenschaftlichen und technologischen Mitteln erfordert, die materiellen, spirituellen und sozialen Beziehungen und andere Faktoren umfassend erfasst und den Entwicklungsprozess der Zivilisation von plätschernden Bächen zu Flüssen und Flüssen allmählich wiederherstellt. Es ist notwendig, die Gesamtplanung und das wissenschaftliche Layout zu stärken, sich an multidisziplinäre, mehrstufige, mehrstufige und umfassende, enge gemeinsame Forschung in Archäologie und Geschichte, Geistes- und Naturwissenschaften zu halten, den Umfang und die Abdeckung von Forschungszeit und -raum zu erweitern und wichtige Fragen wie das Grundbild, den internen Mechanismus und den Evolutionspfad der Zivilisation in verschiedenen Regionen wie den Ursprung, die Bildung und die Entwicklung der chinesischen Zivilisation weiter zu beantworten.

Lange Zeit hat der Westen eine Reihe von Zivilisationstheorien gebildet, aus denen wir lernen müssen, aber wir können sie nicht kopieren und einfügen. Das Chinese Civilization Exploration Project legte die Definition von Zivilisation und den chinesischen Plan zur Identifizierung des Eintritts in die zivilisierte Gesellschaft vor, die originelle Beiträge zur Erforschung des Ursprungs der Weltzivilisation leisteten. Es ist notwendig, gleichzeitig gute Arbeit bei der Veröffentlichung, Popularisierung und Transformation der Forschungsergebnisse der chinesischen "alten Zivilisationstheorie" und des chinesischen Zivilisationsquellenforschungsprojekts zu leisten, die Erforschung, Interpretation, Ausstellung und Verbreitung ausgegrabener kultureller Relikte und Stätten zu stärken und den Einfluss und die Attraktivität der chinesischen Zivilisation zu erhöhen.

Zweitens, vertiefen Sie das Studium der Eigenschaften und Formen der chinesischen Zivilisation und bieten Sie theoretische Unterstützung für den Aufbau neuer Formen der menschlichen Zivilisation. In der langen Geschichte der Entwicklung der Zivilisation seit mehr als 5.000 Jahren hat das chinesische Volk eine schillernde chinesische Zivilisation geschaffen und große Beiträge zur Sache der menschlichen Zivilisation und des Fortschritts geleistet. Viele Menschen im Westen sind daran gewöhnt, China als modernen Nationalstaat in der Perspektive der westlichen Modernisierungstheorie zu betrachten, und haben China nicht aus der Perspektive von mehr als 5.000 Jahren Zivilisationsgeschichte betrachtet, so dass es schwierig ist, Chinas Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft wirklich zu verstehen. Es ist notwendig, das Studium des Ursprungs der chinesischen Zivilisation eng mit dem Studium der wichtigsten Fragen wie den Merkmalen und Formen der chinesischen Zivilisation zu verbinden, die Entwicklungsrichtung der chinesischen nationalen Gemeinschaft und das Entwicklungsmuster des Pluralismus und der Integration der chinesischen Nation, wie sie sich aus dem Ursprung der chinesischen Zivilisation ergeben, gründlich zu studieren und zu erklären, die spirituellen Eigenschaften und Entwicklungsformen der chinesischen Zivilisation zu studieren und zu erklären, die das Wohlwollen betonen, den Menschen Bedeutung beimessen, guten Glauben bewahren, Gerechtigkeit befürworten, Harmonie aufrechterhalten und Gemeinsamkeiten suchen und den tiefen kulturellen Hintergrund des chinesischen Weges klären. Wir dürfen nicht alle Aspekte der traditionellen chinesischen Kultur verleugnen, sondern müssen darauf beharren, die Vergangenheit für die Gegenwart zu nutzen, das Alte einzuführen und das Neue hervorzubringen und die hervorragenden Elemente davon zu erben und weiterzuführen. Genosse Mao Zedong sagte: "Konfuzius wurde heilig, weil er eine revolutionäre Partei war und überall an Rebellionen teilnahm. Es wird gesagt, dass Konfuzius in der Frühlings- und Herbstperiode schrieb, "und die chaotischen Höflinge und Diebe haben Angst", das ist, was Mencius sagte. Tatsächlich reiste Konfuzius zu dieser Zeit um die Welt, das heißt, wo immer er rebellierte, ging er dorthin, wo er zur Revolution wollte. Daher kann diese Person nicht mit einem Schlag gelöscht werden und kann nicht einfach "den Konfuzius-Familienladen zum Einsturz bringen". "Wir müssen ein Zivilisationsforschungsdisziplinsystem, ein akademisches System und ein Diskurssystem mit chinesischen Merkmalen, chinesischem Stil und chinesischem Stil etablieren und eine starke theoretische Unterstützung für die Praxis der neuen Form der menschlichen Zivilisation bieten."

Drittens, fördern Sie die kreative Transformation und innovative Entwicklung der herausragenden traditionellen Kultur Chinas und schlagen Sie Wurzeln und werfen Sie die Seele für die nationale Verjüngung. "Gelehrte, die die heiligen Schriften studieren, können das Richtige und Unrecht der Welt korrigieren; In der Geschichte können wir die Erfolge und Misserfolge der Antike und Neuzeit deutlich machen. "Ich habe wiederholt betont, dass Chinas ausgezeichnete traditionelle Kultur die Kristallisation und Essenz der Weisheit der chinesischen Zivilisation, die Wurzel und Seele der chinesischen Nation und die Grundlage für uns ist, um in den Turbulenzen der Weltkultur standhaft zu bleiben. Wir haben beharrlich die Grundprinzipien des Marxismus mit der spezifischen Realität Chinas und mit Chinas ausgezeichneter traditioneller Kultur integriert, kontinuierlich die Sinisierung des Marxismus gefördert und die kreative Transformation und innovative Entwicklung der herausragenden traditionellen Kultur Chinas gefördert. Es ist notwendig, sich an das Prinzip der Integrität und Innovation zu halten, die Anpassung der ausgezeichneten traditionellen Kultur Chinas an die sozialistische Gesellschaft zu fördern, die einzigartige spirituelle Identität der chinesischen Nation zu zeigen und den chinesischen Geist, die chinesischen Werte und die chinesische Stärke besser aufzubauen.

Im Prozess der Förderung der kreativen Transformation und innovativen Entwicklung der herausragenden traditionellen Kultur Chinas müssen wir an der grundlegenden Leitideologie des Marxismus festhalten, die revolutionäre Kultur erben und weiterführen, die fortgeschrittene sozialistische Kultur entwickeln und die Quelle lebendigen Wassers aus Chinas ausgezeichneter traditioneller Kultur finden. Es ist notwendig, die Forschungsergebnisse wie das Chinese Civilization Exploration Project in vollem Umfang zu nutzen, um eine vollständigere und genauere Darstellung der alten chinesischen Geschichte zu erzählen und die Rolle der Ausbildung von Menschen mit Geschichte besser zu spielen.

Viertens: Förderung des Austauschs und des gegenseitigen Lernens zwischen den Zivilisationen und Förderung des Aufbaus einer Gemeinschaft mit einer gemeinsamen Zukunft für die Menschheit. Seit der Antike ist die chinesische Zivilisation für ihre Offenheit und Inklusivität bekannt und hat ihre Vitalität im Austausch und gegenseitigen Lernen mit anderen Zivilisationen ständig verjüngt. Die Entwicklungsgeschichte der chinesischen Zivilisation seit mehr als 5.000 Jahren zeigt vollständig, dass, ob es sich um Arten, Technologie, Ressourcen, Populationen und sogar Ideen und Kulturen handelt, sie sich in kontinuierlicher Verbreitung, Austausch und Interaktion entwickelt und weiterentwickelt haben. Wir müssen den Austausch und die Integration von Zivilisationen nutzen, um die "Theorie des Kampfes der Kulturen" zu knacken.

Ich sagte bei der Eröffnungszeremonie der Konferenz über den Dialog der asiatischen Zivilisationen: "Menschen unterscheiden sich nur von Hautfarbe und Sprache, und Zivilisation unterscheidet sich nur von Lila und Rot, aber es gibt absolut keinen Unterschied zwischen hoch und niedrig." "Wir müssen uns an das Zivilisationskonzept der Gleichheit, des gegenseitigen Lernens, des Dialogs und der Toleranz halten, das Verständnis der Wertkonnotation verschiedener Zivilisationen mit einem breiten Geist verstehen, die Erforschung ihres eigenen Entwicklungspfades durch die Menschen verschiedener Länder respektieren, die Zivilisationslücke mit dem Zivilisationsaustausch überwinden, den Konflikt der Zivilisationen mit dem gegenseitigen Lernen der Zivilisation transzendieren, die Überlegenheit der Zivilisation mit der zivilisatorischen Koexistenz transzendieren und die gemeinsamen Werte der gesamten Menschheit, die in der chinesischen Zivilisation enthalten sind, vorantreiben."

Wir müssen uns auf das Land China stützen, die Geschichte der chinesischen Zivilisation gut erzählen und der Welt ein glaubwürdiges, schönes und respektables Bild von China zeigen. Es ist notwendig, klar zu erklären, welche Art von Zivilisation und welche Art von Land China ist, die Kosmologie, die Welt, die soziale Einstellung und die moralische Einstellung der Chinesen klar zu erklären, die lange Geschichte und den humanistischen Hintergrund der chinesischen Zivilisation aufzuzeigen und die Welt aufzufordern, China, das chinesische Volk, die Kommunistische Partei Chinas und die chinesische Nation zu verstehen.

Fünftens: Lassen Sie mehr kulturelle Relikte und kulturelles Erbe lebendig werden und schaffen Sie eine starke soziale Atmosphäre, die die chinesische Zivilisation erbt. Kulturelle Relikte und kulturelles Erbe tragen die Gene und das Blut der chinesischen Nation und sind nicht erneuerbare und unersetzliche Ressourcen der ausgezeichneten chinesischen Zivilisation. Wir müssen den Schutz und die Nutzung kultureller Relikte und den Schutz und das Erbe des kulturellen Erbes aktiv fördern, die vielfältigen Werte der kulturellen Relikte und des kulturellen Erbes ausgraben und mehr Wertsymbole und kulturelle Produkte verbreiten, die die chinesische Kultur und den chinesischen Geist tragen.

Chinesische Kommunisten sind keine historischen Nihilisten und Kulturnihilisten, und sie können ihre Vorfahren nicht vergessen und eitel und selbstverliebt sein. Führende Kader auf allen Ebenen sollten die Geschichte und die ausgezeichnete traditionelle Kultur verehren, dem Schutz und der Nutzung kultureller Relikte sowie dem Schutz und der Vererbung des kulturellen Erbes Bedeutung beimessen und den historischen und archäologischen Arbeitern mehr politische Unterstützung bei der Durchführung von Forschung, weiterem Studium, Studium und Austausch bieten. Es ist notwendig, eine starke soziale Atmosphäre für das Erbe der chinesischen Zivilisation zu schaffen, die Forschungsergebnisse des chinesischen Zivilisationsforschungsprojekts weit zu veröffentlichen, die Massen, insbesondere junge Menschen, zu erziehen und zu führen, um die chinesische Zivilisation besser zu verstehen und sich mit ihr zu identifizieren, und den Ehrgeiz, das Rückgrat und das Selbstvertrauen eines Chinesen zu stärken.


0 Comments: